Website der Freiwilligen Feuerwehr Ampflwang

Heißausbildung Atemschutzträger 03.03.2018

Tags:

Unsere Partnerfeuerwehr FF Altenmarkt/Bayern konnte einen Termin in der Brandsimulationsanlage der FF Stadt Osterhofen arrangieren. In dieser mit Gas befeuerten Anlage lernen Atemschutzträger mit körperlichen und psychischen Belastungen während eines Brandeinsatzes umzugehen. Bei einer mittleren Temperatur von 350°C üben die Atemschutztrupps Löschtechniken und entwickeln ein Gefühl für die Physik eines Feuers. Weiters wird durch die enorme Hitzebelastung ein realitätsnahes Bewegen im Brandherd vermittelt.

Dieser Beitrag wurde am Wednesday, 07. March 2018 um 15:45 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Fahrzeuge abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

No Comments »

No comments yet.

Leave a comment

 

© F.F. Ampflwang | Powered by WordPress | Log in | Impressum